Journalistische Arbeiten

profil

 profil Cover
"Ausfallserscheinungen"

Neurologie. 33.000 Österreicher pro Jahr erleiden einen Schlaganfall – bald könnten es mehr
sein als neue Krebsfälle. Ein Stroke-Units-Netzwerk hilft, die Zahl der Todesfälle
zu verringern. Mit besserer Rehabilitation ließen sich bleibende Behinderungen in
Grenzen halten – und damit die volkswirtschaftlichen Kosten.


 
profil

 profil Cover
"Medizin nach Maß"

Biowissenschaften. Lebensgefährliche Medizin: Präparate
und Therapien sind oft wirkungslos oder schädlich. Neuartige,
auf den Einzelfall zugeschnittene Rezepturen sollen den
Kampf gegen Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder
Depressionen
revolutionieren.


 
profil

 profil Cover "High Life"

Suchtforschung. Jeder zweite Österreicher ist in irgendeiner Form abhängig – von Nikotin, Alkohol, Einkaufen, Spielen, Sex oder Drogen. Ein immer besseres Verständnis der dafür verantwortlichen Mechanismen weist neue Wege zur wirksamen Bekämpfung von Suchtverhalten.


 
profil

profil Cover "Hand Gottes"

Evolution. Wenn Quantenphysiker entdecken, dass sich Information absolut zeitgleich quer
durchs Universum übertragen lässt, wenn nur die geringfügige Änderung einer einzigen Variablen
genügt hätte, um die Entstehung des Universums und des Lebens zu verhindern – dann erscheint
selbst Naturwissenschaftern die Existenz einer ordnenden geistigen Macht plausibel.


 
profil

profil "Klassen-
gesellschaft"

Forschung. Für Österreichs junge Elite ist die Akademie der Wissenschaften ein "Altherrenverein". Eine Strukturreform soll
nun den Spagat zwischen ehrwürdiger Gelehrtengesellschaft und
modernem Forschungskonzern erleichtern.


 
profil

profil "Nachrichten aus der Wüste"

Kulturgeschichte. Vor zehn Jahren begann der Wiener Papyrologe Bernhard Palme mit der systematischen Sichtung tausender einst aus dem Wüstensand geborgener Papyrustexte, die nun verblüffende Einblicke in den Alltag und das soziale Leben im alten Ägypten gewähren.


 
profil

profil "Neues vom Kirchenvater"

Sensationsfund. Ein Team österreichischer Philologen identifizierte in einer verstaubten Erfurter Handschrift sechs bisher unbekannte Predigten des heiligen Augustinus.


 
profil

profil "Jeder Klon ist immer noch ein Glücksfall"

Interview. Der schottische Genetiker Ian Wilmut, Schöpfer des vor zehn Jahren der Öffentlichkeit präsentierten Klonschafs Dolly, über die zähen Fortschritte beim Kopieren des Lebens, seinen Widerstand gegen das Klonen von Menschen und die Hoffnung, durch die
Forschung an Embryonen Krebs und Parkinson zu heilen.


 
profil

profil "Kinder einer anderen Welt"

Psychologie. Die Zahl autistischer Kinder ist in den vergangenen Jahrzehnten dramatisch gestiegen: Heute ist ein Prozent aller jungen
Österreicher von dieser Fehlfunktion betroffen. Doch hierzulande ist die Gesellschaft auf die absehbare Welle autistischer Erwachsener schlecht vorbereitet.


 
profil

profil "Preiswürdig"

Wissenschaftspreise. Seit genau zehn Jahren werden
Wittgenstein- und Start-Preise, Österreichs lokale "Nobelpreise", an Spitzenwissenschafter vergeben. Doch die prämierten Topforscher finden hierzulande dann oftmals nicht die geeigneten Arbeitsbedingungen vor. Jeder fünfte Preisträger
forscht heute im Ausland.


 
profil

profil Cover "Böses Essen"

Ernährung. Bei jedem dritten Österreicher rebelliert der Körper gegen Fruchtzucker, jeder vierte verträgt keine Milch, andere reagieren überempfindlich auf Weizen oder Allergene -  und häufig sind die störenden Substanzen gerade in angeblich gesunden Produkten wie Joghurts und Light-Getränken enthalten. Viele Patienten erdulden einen jahrelangen Leidensweg - oder gelten schlicht als psychisch krank.


 
profil

profil Cover "Brustbild"

Medizin. Bis zu 20 Prozent aller in Österreich
gestellten Brustkrebsdiagnosen sind falsch –
meist wegen fehlerhafter Interpretation der
Befunde. Neben immer präziseren Verfahren zur
Früherkennung und Therapie werden nun
Modelle entwickelt, um die Fehler zu vermeiden.


logo


© 2017 Johanna Awad-Geissler I Impressum I design by flussobjekte.net